Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rechtsrock in Baden-Württemberg – Mit Timo Büchner

21. Oktober | 19:00 - 21:00

Infocafé – Rechtsrock in Baden-Württemberg
Mit Timo Büchner

Rechtsrock erzeugt Gemeinschaft und Identität, propagiert Hass und Rechtsterror, finanziert
gewaltbereite Kameradschaften und Netzwerke – und die Konzerte und Liederabende bieten
eine Plattform zur Vernetzung der extremen Rechten. Timo Büchner zeigt in seinem Vortrag,
welche Rolle der Rechtsrock in Baden-Württemberg spielt.

Außerdem wird zum Thema Rechtsrock in Baden-Württemberg eine Broschüre erscheinen.
Diese gibt einen fundierten Überblick zur extrem rechten Musikszene im Südwesten
Deutschlands. Das Ländle spielt in Geschichte und Gegenwart des Rechtsrock eine wichtige
Rolle: In den 1980er-Jahren fand die extrem rechte Musik ihren Weg von Großbritannien ins
Ländle. Baden-württembergische Musiker haben die deutsche Rechtsrock-Szene geprägt. Noch
heute sind Bands und Liedermacher in Baden-Württemberg aktiv. Immer wieder finden
Konzerte und Liederabende statt.

Die Broschüre richtet sich an alle Menschen, die im Alltag und in ihrer Arbeit mit der extrem
rechten Ideologie konfrontiert werden. Sie informiert, sensibilisiert – und ermutigt, sich gegen
Neonazis und deren Musik zu positionieren. Im Jugendclub, in der Schule, im Fußballverein.
Denn Weghören und Wegschauen sollten keine Optionen sein.

Details

Datum:
21. Oktober
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Haus der Jugend, Reutlingen
Museumstraße 7
Reutlingen, 72764 Deutschland